Die Robusten - einzigartige Unikate mit Charakter

Gebrauchsspuren, Astlöcher und Auskerbungen prägen den Charakter der handverlesenen Eichenbohlen.

 

 

Holzarten und Farben

Welches Holz für Ihre Haustür?

Die Auswahl des Holzes ist mehr als reine Geschmackssache. Was sollen Ihre Fenster leisten? Einbruchhemmende Fenster erfordern ein besonders schweres Holz mit hoher Rohdichte. Beste Wärmedämmung erreicht man auch mit leichteren Nadelhölzern. Auch Ihre Wunschfarbe spielt bei der Auswahl der Holzart eine Rolle. Gute Beratung für Ihr Projekt erhalten Sie bei unseren autorisierten Vertriebspartnern. Dort finden Sie auch eine Auswahl von Holzmustern mit schönen Lasurfarbtönen. Außerdem erfüllen wir fast jeden Wunsch aus der RAL-Farbtabelle.

DURA Kiefer® (PEFC™ zertifiziert)

Von wegen Weihnachtsbaum: DURA Kiefer® ist etwas ganz Besonderes und basiert auf uraltem Wissen. Der Kern der Kiefer, also das Innere des Baustammes, wird nach außen gebracht. Kernholz hat von Natur aus stark pilz- und bakterienvernichtende Inhaltsstoffe. Die Qualität dieser Fenster hat mit ‚normaler‘ Kiefer wenig gemein.

Rohdichte Ø 520 kg/m³
Dauerhaftigkeit nach DIN EN 350-2 Klasse 3

Lärche

Das sehr feinjährige Holz der sibirischen Lärche hat beste Voraussetzungen für eine gute Dauerhaftigkeit. Das geradfaserige und feinstrukturierte Nadelholz zeichnet sich durch ein ausdrucksvolles Farb- und Strukturbild aus. Die harte Oberfläche macht dieses Holz unempfindlich gegen Beschädigungen.

Rohdichte Ø 570 kg/m³
Dauerhaftigkeit nach DIN EN 350-2 Klasse 3

Mahagoni-Sapeli (FSC® zertifiziert)

Ein wunderschön tiefrotes Holz mit sehr feinem Porenbild. Sehr edel in der Optik bietet und mit extrem guten Festigkeitseigenschaften ist dieses Holz die erste Wahl für hohe Ansprüche in jeder Hinsicht. Wir beziehen unser Sapeli Mahagoni ausschließlich aus der Produktion CIB im Kongo, die sich seit Jahrzehnten der nachhaltigen Waldwirtschaft verpflichtet hat.

Rohdichte Ø 650 kg/m³
Dauerhaftigkeit nach DIN EN 350-2 Klasse 3

Eiche (PEFC™ zertifiziert)

Solide, stark und robust - ein Holz mit Charakter und mit der ursprünglichen Ausstrahlung, die sich über Jahrtausende bewährt hat. Die gute alte Eiche erfreut sich wachsender Beliebtheit. Unsere europäische Eiche zeichnet sich hell und freundlich.

Rohdichte Ø 720 kg/m³
Dauerhaftigkeit nach DIN EN 350-2 Klasse 2

Meranti Premium

Es hat gute Gründe, weshalb wir auf Premium Qualität setzen. So erhalten wir Fensterhölzer, die aus ganzen Stämmen produziert werden und deshalb fehlerfrei sind. Aufgrund der Qualitätssortierung ist das Holz von einheitlich rot-brauner Färbung und ebenmäßig in der Beschaffenheit. Diese Qualität gibt es ausschließlich aus kontrollierter, nachhaltiger Waldwirtschaft.

Rohdichte Ø 480 kg/m³
Dauerhaftigkeit nach DIN EN 350-2 Klasse 3-4

Echte Astlöcher

Rustikale Furnieroberflächen liegen im Trend. Fußboden oder Haustür - toll wird es wenn beide harmonieren. Zum Beispiel mit echten Astlöchern, wie gewachsen. Ob die Maserung quer oder längs verläuft, das ist Ihre Entscheidung.

Effekt Lacke

Glanzvolle Auftritte im Eingangsbereich durch feine Perlglanzpartikel bekommen Sie mir unseren Effekt-Lacken. Durch unterschiedliche Lichteinflüsse kommen immer neue feine Nuancen zur Geltung. Die Speziallacke werden auf einem Türblatt mit tricoya Fläche und einem Rahmen aus Red Grandis aufgebracht. Das Ergebnis: supermoderne edle Optik mit unglaublichen 15 Jahren Langzeitgarantie auf die Oberfläche.

Was macht ihre Haustür so besonders?

Erste Wahl

Etwa 60 Prozent aller Bauherren und Renoverer entscheiden sich für eine Holzhaustür. Das Naturmaterial ist stabil und ein guter Wärmedämmer. So bleibt Ihre Haustür jahrzehnte funktionsfähig und überzeugt in der Langzeitbetrachtung von Investition und Wartungkosten. Wichtig auch hier: Top Qualität ist Voraussetzung.

So einzigartig wie Sie

Eine Holzhaustür ist immer einzigartig. Angepflanzt, über Jahrzehnte gehegt und gepflegt, wird aus einem Baum nach vielen Jahren Ihre Haustür. Und mit den vielfältigen Möglichkeiten werden sie schon bei der Mitgestaltung ihre wahre Freude haben. Der Eingang spiegelt Ihren guten Geschmack.

Sicher Wohnen

Die solide Ausstattung kombiniert mit konsequent durchdachter Verriegelungstechnik gibt Ihnen vertrauensvolle Sicherheit. Seit Jahrzehten sind liefern wir hochwertige einbruchhemmende Haustüren. Darauf sollten Sie Wert legen.

Sehr passend

Farben, Maserungen und Strukturen verschiedener Holzoberflächen können auf beiden Seiten Ihrer Haustür unterschiedlich sein. So wird die Raumseite zum unverzichtbaren Gestaltungselement im Haus. Passend zu Boden, Möbeln und Innentüren. Einfach perfekt.

Gesund Wohnen mit der Natur

Holzhaustüren haben das günstigste Ökoprofil und sind aus nachhaltigem Naturstoff angefertigt. Holz speichert den "Klimakiller" CO2. Holzhaustüren helfen Energie zu sparen, denn hohe Dämmwerte reduzieren Heizkosten.

Was macht das RAL Gütezeichen

Das RAL Gütezeichen sichert Ihrer Haustür die Eigenschaften zu, die sie von echter Qualität erwarten: gleichbleibende hochwertige Qualität, dauerhafte Gebrauchstauglichkeit, lange Lebensdauer. Es gibt in Deutschland gerade mal 8 Hersteller von Holzhaustüren, die dieses Qualitätssiegel führen, unser Hersteller und Partner KOWA gehört dazu.

Details & Besonderheiten

Klimastabil

Die stabverleimten Mittellagen sind wichtig für die Stabilität Ihrer Haustür. So bleibt Sie auch bei großen Temperaturschwankungen bestens in Form. Wichtig für die Funktion und für Ihre dauerhafte Zufriedenheit.

Mit Sicherheit

Sobald Sie Ihre Tür verschließen, verriegelt sich diese automatisch: im oberen und unteren Bereich fahren die schweren Riegel aus: „Abschließen vergessen“ gibt‘s nicht mehr. Elektronische Schlösser und verschieden Ansteuerungsvarianten bieten höchsten Komfort und Sicherheit.

Unsichtbar

Aus massivem Edelstahl und in U-Form gekantet werden Schloss-Stulp und Schließleiste passgenau eingebracht, von außen unsichtbar. Für Einbrecher keine Angriffsfläche.

Gibts nicht

Versteckte Hohlräume gibt es nicht. Das wäre fatal, Feuchtigkeit kann sich ablagern und mittelfristige Schäden folgen. Bei uns wird nur dort gefräst, wo auch tatsächlich Funktionsteile untergebracht werden. Weniger ist eben doch mehr.

Komfortabel

Zum Einstellen der Tür braucht es keine drei Leute, die mal eben 100 kg aushängen. Sollte es mal nötig sein, geht das ganz einfach mit dem Inbusschlüssel über die dreidimensional verstellbaren schweren Bänder.

10 Jahre Oberflächengarantie

Mit der vertraglich abgesicherten RSG erhalten Sie das Versprechen: 10 Jahre keine Sanierungsanstriche. Exklusiv erhältlich bei uns!